Startseite  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
Unternehmen der BPM-Gruppe
BPM Ingenieurgesellschaft mbH SKH Ingenieurgesellschaft mbH Dr.-Ing. Heinrich Ingenieurgesellschaft mbH MOLL-prd GmbH & Co. KG - Planungsgesellschaft für Rohrvortrieb und Dükerbau IBES Baugrundinstitut Freiberg GmbH - Ingenieure und Geologen für Bauwesen Ingenieurbüro Arlt GmbH Gast GmbH - Ingenieurbüro für Tief- und Straßenbau KPI-Planungsgesellschaft RZP - Zehe Ingenieurgesellschaft mbH Wasser Umwelt Verkehr GmbH IVW Ingenieurbüro für Verkehrs- und Wasserwirtschaftsplanung GmbH
Logo
 
 
News [WUV]

BPM-Gruppe erweitert mit neuem Firmenmitglied ihr Netzwerk

10.04.2019

Seit dem 1. Januar 2019 ist die Wasser Umwelt Verkehr GmbH aus Menden Mitglied der BPM-Gruppe und ergänzt den Unternehmensverbund sowohl fachlich als auch regional. Die WUV GmbH bringt weitere spezielle Erfahrungen und Geschäftskontakte aus dem Raum Nordrhein-Westfalen (Sauerland) in die Unternehmensgruppe ein.

Die Tätigkeitsschwerpunkte der Wasser Umwelt Verkehr GmbH sind:

  • Wasserwirtschaft
  • Wasserbau
  • Verkehrsbau
  • Kanalsanierung
  • Vermögensbewertung
  • SiGeKo
  • EDV / Kanalkataster
  • Pumpwerke
  • Technische Ausrüstung
  • Generalentwässerungspläne (GEP)
  • Abwasserbeseitigungskonzepte (ABK)
  • Niederschlagswasserbeseitigungskonzepte (NBK)
  • Fremdwasserbeseitigungskonzepte
  • Überflutungsprüfungen
  • Betriebsanweisungen

Herr Volker Kresse gründete 1995 das Ingenieurbüro Volker Kresse, baute parallel zu diesem ab 2001 das Zweitunternehmen, die Wasser Umwelt Verkehr GmbH auf und führte Anfang 2019 beide Unternehmen zusammen. Dies war auch Übernahmezeitpunkt in die BPM-Gruppe.

Mit diesem Zusammenschluss ist sichergestellt, dass seine neun Mitarbeiter/innen fachlich und beruflich langfristig eine Perspektive erhalten. Auch die BPM-Gruppe erhofft sich durch die Beteiligung der WUV GmbH positive Synergieeffekte und damit einen weiteren Ausbau von Leistung und Qualität.

Insgesamt beschäftigt die BPM-Gruppe mittlerweile 190 Mitarbeiter in den Bereichen Energie, Umwelt, Infrastruktur und Rohstoffe.

Weitere Informationen zur Wasser Umwelt Verkehr GmbH: www.iwuv.de