Startseite  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
Unternehmen der BPM-Gruppe
BPM Ingenieurgesellschaft mbH SKH Ingenieurgesellschaft mbH Dr.-Ing. Heinrich Ingenieurgesellschaft mbH MOLL-prd GmbH & Co. KG - Planungsgesellschaft für Rohrvortrieb und Dükerbau IBES Baugrundinstitut Freiberg GmbH - Ingenieure und Geologen für Bauwesen Ingenieurbüro Arlt GmbH Gast GmbH - Ingenieurbüro für Tief- und Straßenbau KPI-Planungsgesellschaft RZP - Zehe Ingenieurgesellschaft mbH Wasser Umwelt Verkehr GmbH IVW Ingenieurbüro für Verkehrs- und Wasserwirtschaftsplanung GmbH
Logo
 
 

Projekte der BPM-Gruppe

News [heinrich]
23.01.2020

Hochwasserschutzanlage verhindert die Überflutung der Stadt Grimma

Starkregen und Extremereignisse nehmen weiter zu und erfordern neue Hochwasserschutz-Systeme. Das unterirdische Schöpfwerk im sächsischen Grimma ist beispielhaft. Mit der gefundenen Lösung können die drei großen Hauptpumpen auch bei Trockenheit getestet werden. Zwei große, hydraulisch betätigte Deckel erlauben die regelmäßige Wartung. Schließlich wurde das umfangreiche unterirdische Bauwerk gegen das Aufschwimmen abgesichert.

News [kpi]
06.09.2019

Wie man in einem Bauprojekt Zeit gewinnt

Der Neubaukomplex in Berlin-Teltow hatte besondere Herausforderungen: Die Vorgaben des KfW-Standards für Niedrigenergiehäuser, das Verlegen von Versorgungs- und Entsorgungsleitungen bereits vor Gründung des Gebäudes und schließlich eine Verzögerung von zwei Monaten, welche in der nachträglichen Umverlegung der Hauptversorgungsleitung Fernwärme und Wasser begründet war. Die Lage beider Leitungen entsprach nicht den Bestandsplänen. In kürzester Zeit wurde die Umverlegung durch die MWA, FW Teltow und TWG unbürokratisch organisiert und durchgeführt, damit der Rohbauer endlich mit den Tiefbauarbeiten beginnen konnte. Am Ende wurden die Objekte aber ohne Mehrkosten und mit nur noch wenig Verzögerung an die Bauherren übergeben.

News [bpm]
29.03.2019

Tragwerksplanung für flexibles Raumkonzept

Das Boardinghouse Stayery in Berlin-Friedrichshain ist für junge Geschäftsreisende konzipiert, die zwei Tage, eine Woche oder ein Jahr bleiben wollen. Das Stayery-Konzept mit seinen 8 Etagen und 85 Apartments ist auf Flexibilität ausgelegt. Wenn sich der Bedarf ändert, lässt sich das Raumkonzept mit leichten Trennwänden schnell anpassen.

News [heinrich]
15.12.2018

Projekt Petriförder Magdeburg: Neubau der Uferböschung zur Elbe mit Schiffsanleger

Die Uferböschung an der Elbe in der Altstadt von Magdeburg musste wegen großer Hochwasserschäden erneuert werden. Die 350 Meter lange Böschung wurde abgebrochen, Spundwandarbeiten für Wasserhaltung und Gründung durchgeführt, Anlegerfundamente gesichert, die Böschung mit Unterbeton, Natursteinmauerwerk und Drainage neu gebaut sowie zwei Treppen hergestellt.

News [moll prd]
15.11.2018

Neubau eines 425 m langen Dükers mit einem Durchmesser von 4,1 m unter dem Altrhein

Der Düker quert im Bereich des Industriehafens im Norden Mannheims den Altrhein. Er ist Bestandteil der Fernwärmeverbindungsleitung vom MHKW bis zur Einspeisung Nord. Die Trassierung umfasst im Rohrvortrieb eine Länge von ca. 425 m (mit Heißdampf, 2x Fernwärme, Gas und Wasser).

News [kpi]
18.10.2018

BUWOG AG errichtet in Berlin-Köpenick 150 hochwertige Eigentumswohnungen
unter intensiver Mitwirkung der BPM-Gruppe

In Berlin-Köpenick entsteht auf einer Fläche von ca. 10 Hektar ein umfangreiches neues Wohnquartier. Das Projekt mit mehr als 20 Gewerken erfordert bis zur Fertigstellung fast 10 Jahre. Die KPI Planungsgesellschaft mbH, ein Unternehmen der BPM-Gruppe, verantwortet in sechs großen Baufeldern die Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung und Bauüberwachung.

News [moll prd]
11.09.2018

Anbindung von Offshore-Windpark mit dem Offshore-Netzanbindungssystem DolWin6
an die Konverterstation in Emden/Ost

Der Übertragungsnetzbetreiber TenneT errichtet bis 2023 eine Gleichstromverbindung zur Anbindung eines Offshore-Windparks mit dem Offshore-Netzanbindungssystem DolWin6 an die Konverterstation in Emden/Ost. Dafür werden mehrere Anlandungsbohrungen durchgeführt, wofür die MOLL-prd GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der BPM-Gruppe, mit der Fachbauleitung beauftragt wurde.